+421 917 300 011 Slovensky English Français Deutsch Español
VIETOR, s.r.o. - internationaler expresstransport

International Electric Vehicle Symposium and Exhibition 2022

Vom 11. bis 15. Juni 2022 fand in der Stadt Lilleström nahe der Hauptstadt Oslo, das 35. Electrical Vehicle Symposium mit Ausstellung und Symposium statt. Es handelt sich um die größte europäische Veranstaltung im Bereich Elektrofahrzeuge. Bis zu 400 Aussteller nahmen teil. Das Symposium war in einen Fachkongress und eine Ausstellung aufgeteilt. Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr die Fortschritte beim Laden von Elektrofahrzeugen. Auf der Ausstellung wurden auch neue Modelle von Elektroautos vorgestellt.

Der slowakische Stand auf der EVS35 wurde von der slowakischen Investitions- und Handelsförderungsagentur SARIO bereitgestellt. Am Stand präsentierten slowakische Unternehmen ihre Produktionsprodukte im Bereich Elektromobilität (AgeVolt, Babetta, PowereX Energy, EoCell, SEAK, Voltia, Unitech). Das Zentrum für den Einsatz moderner Materialien der Slowakischen Akademie der Wissenschaften (CEMEA) präsentierte sein Batterieforschungs- und Entwicklungsprogramm. Der SARIO-Pavillon wurde auch vom slowakischen Botschafter in Norwegen, seine Exzellenz Herr Roman Bužek, besucht. Die Exponate und das Symposiumsprogramm dokumentierten Fortschritte im Bereich Elektromobilität. Es stellt sich heraus, dass sich der Bereich der Elektromobilität dynamisch entwickelt und in naher Zukunft Elektroautos immer mehr Einzug in unser Leben haben werden.
 

Questionnaire:
Wir sind schnell und zuverlässig und können auch günstigere Preise für Dienstleistungen anbieten. Allerdings handelt es sich fast immer um eine Kombination von zwei dieser drei Möglichkeiten. Wir würden uns freuen, wenn sie uns mitteilen, was Ihnen wichtig ist.
Questionnaire Schnelligkeit und Zuverlässigkeit (der Preis ist nicht wichtig) 36 %     Questionnaire Schnelligkeit und Preis (die Zuverlässigkeit ist nicht wichtig) 32 %     Questionnaire Preis und Zuverlässigkeit (die Schnelligkeit ist nicht wichtig) 31 %     
(number of participating: 1 108)